Das Scharfschützengewehr SSG-82 ist speziell für den Einsatz im Ministerium für Staatssicherheit (MfS) der Deutschen Demokratischen Republik (DDR) vorgesehen und für die Patrone M74 5,45 x 39 mm entwickelt.

Bedarfsträger waren u.a. die HA XXII (Terrorabwehr), HA PS (Personenschutz) und HA VI (Passkontrolle, Tourismus).

The sniper rifle SSG-82 was scheduled for use in the State Security Service of the former German Democratic Republic and it was developed for the cartridge M74 5,45 x 39 mm.

Equipped units were e.g. the HA XXII (Antiterror), HA PS (bodyguards) and HA VI (passport control, tourism)

Taktisch-Technische Angaben über das Scharfschützengewehr 82

tactical-technical information about the sniper rifle 82


Waffenkonstruktion weapon construction
Repetiergewehr
bolt action 

Länge des Gewehrs length:1080 mm

Gewicht des Gewehrs weight:

4,5 kg

Länge des Laufes length of the barrel
600 mm
Anzahl der Züge barrel twists
4
Drallänge twist length   
195 mm
Verschluß action:    
Zylinderverschluß mit 
 Warzenverriegelung 4fach
 

cylindre locking with warts locking 4x

Abzug trigger

Druckpunktabzug verstellbar


adjustable pressure point trigger

Abzugswiderstand  trigger weight:   
350 +- 50p

Sicherung safety:Schiebesicherung push safety

Visierung sight

optisch optical

Kastenmagazin magazine capazity: 

5 Schuß rounds


Das SSG-82 wurde in Suhl entwickelt und hergestellt. Des Weiteren wurde hier vorher die MP IX. Parteitag in einer Kleinserie hergestellt, sowie die Nullserie des Revolver Smart R86 begonnen.


Blick über Suhl View over town Suhl